Mobil sein - mit dem BRK!

Wir wollen, dass Sie sicher ankommen!

 

Unter dieser Prämisse bietet das Rote Kreuz mit seinem Fahrdienst ein breites Angebot für Personen, die

  • gehschwach sind und Unterstützung brauchen
  • im Rollstuhl gefahren werden müssen
  • vor oder nach der Fahrt einer Hilfe bedürfen

an.

 

Selbstverständlich können auch

  • Krankenhäuser
  • Tages- und Reha-Kliniken
  • Seniorenheime
  • Ambulante Pflegedienste
  • Schulen und Kindergärten
  • Arztpraxen und
  • Privatpersonen

unseren Service in Anspruch nehmen!

 

Wir fahren Sie...

...zum Arzt

...zur Dialyse

...zur Bestrahlung

...nach Hause

...zur Kur / Rehabilitation

...wohin Sie möchten

und das...

...im Sitzen

...im Rollstuhl (stellen wir gerne für die Fahrt zur Verfügung!)

 

Wir sind immer bestrebt, Ihre Fahraufträge zeitnah und zuverlässig durchzuführen. Eine frühzeitige Anmeldung der Fahrt erleichtert uns die Planung. Sie dürfen in jedem Fall freundliches und hilfsbereites Personal, welches vor allem im Umgang mit alten, kranken und hilfsbedürftigen Fahrgästen vertraut ist, erwarten.

Wir rechnen ab mit...

...Ihrer Krankenkasse

...Ihnen privat (auch ohne Verordnung)

...sonstigen Kostenträgern

 

Unsere Fahrgäste sind damit bei uns bestens aufgehoben!



Ihre Fahraufträge für Fahren richten Sie bitte an den:

BRK Kreisverband Eichstätt

Fahrdienst

08421 - 975729

Artikelaktionen